Kontakt

Wizard of Words
Michael Riedel
Telefon: +49 (0)208 43 908 73
info(at)wizard-booking.de

Bands
Bleeding Hearts
Cain
Circle J
Eves End
Leichenwetter
Tjildron
...weitere Bands
 
neue Bands

WEAK
Folklaw
Immortal Sin
The Flaw
Voodoma

 


 

 



Irish & Scottish Folk

 

Aisleng hat es geschafft, nach nun schon 2 Jahrzehnten auf Tour von Holland bis Italien, die Menschen fast aller Altersgruppen für die keltische Musik zu begeistern. Mit einem kompakten, unverwechselbaren Sound, sehr viel Dynamik und Abwechslung in den Songs und Tunes transportiert Aisleng in den Stücken pure Lebensfreude. Die Lieder erzählen von Liebe, von Heimat und Abschied, von der grünen Insel, von Trauer und natürlich vom Trinken und Feiern. Dudelsack (Pipes), Fiddle, Flöten und Whistles sind die tragenden Melodieinstrumente. Keyboard und Drums geben dieser Musik noch einen tragenden und auch sehr dynamischen, treibenden Rhytmus und kaum ein Zuhörer kann da noch ruhig auf seinem Platz sitzen. Und wenn dann ein waschechter Schotte als Sänger aus seiner Heimat erzählt, klingt das schon sehr authentisch.

 

Aisleng

 

Aisleng präsentiert eine gelungene Verbindung aus mystischen Qualitäten schottischer und irischer Folk-Musik und purer Lebensfreude. Die Interpretation keltischen Liedgutes hat sich seit den Anfängen der Bands - nicht zuletzt auch durch die dazu gekommenen neuen Bandmitglieder - ständig weiterentwickelt und immer wieder verändert. Keyboarder, Arrangeur und Bandgründer Wolfgang Bauer bringt rockige Tendenzen mit die Patrick Poggensee an den Drums weiter dynamisch ausbaut, und die Hedy Mühleck's Flöten, Christoph Stahl's Geige und Hardy Herrmann's Dudelsäcke wunderbar ergänzen. Das Traditionelle, authentische – wie etwa die Stimme des Schotten Stony Waters – vermischt sich mit modernen Elementen und gipfelt in einer einzigartigen Live-Atmosphäre.

 

  Aisleng
  Aisleng sind:
Wolfgang Bauer(Key/Voc/Arr), Stony Waters(Vocals/Git), Hardy "the Piper" Herrmann(Pipes/Flts/Whistles/Voc), Hedy Mühleck(Flts/Voc/Perc), Patrick Poggensee(Drums), Christoph Stahl(Fiddle) und Tänzerin Marina Wüstner.